Kostenloser Versand ab 60€ || contact@geschaft-magic-effect.de || Unser Team ist für Sie da

Twist of Fate von Paul Wilson

22,96 inkl. MwSt.

R. Paul Wilson lehrt einige seiner Effekte für Haustiere, die er in jahrelangen Auftritten in Bars, Restaurants, auf Partys und bei gesellschaftlichen Veranstaltungen perfektioniert hat.

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Twist of Fate von Paul Wilson

Twist of Fate von Paul Wilson

 

R. Paul Wilson lehrt einige seiner Effekte für Haustiere, die er in jahrelangen Auftritten in Bars, Restaurants, auf Partys und bei gesellschaftlichen Veranstaltungen perfektioniert hat. Es handelt sich um eine Sammlung teuflischer Routinen, die das Publikum töten werden.

Enthält Aufführungen und Erklärungen zu :

In The Hands Of June: Ein bemerkenswerter mentaler Effekt, bei dem zwei Personen einfach an eine Karte aus dem Spiel denken und Sie die Karten schnell finden.
Pennihook: Drei unsichtbare Münzen werden an einen unsichtbaren Haken gehängt. Nacheinander werden sie sichtbar und zerfallen langsam in der Luft.
Spielermarkierung: Eine Spielroutine zum Thema markierte Karten, bei der die vier Asse kontinuierlich ins Spiel gebracht werden und sich immer weiter umkehren, oben erscheinen und sich schließlich in einen Royal Flush verwandeln.
Heiße Zone: Eine seltsame Routine, bei der Sie sich mit einem tödlichen Virus infizieren – tatsächlich wird ein Stück Zigarettenpapier zu einer Kugel gerollt und in die Hand des Zuschauers gelegt, ein ähnliches Blatt wird mit einem schwarzen Punkt infiziert und in Ihre eigene Faust gelegt . Wenn beide Stücke entrollt werden, sind sie voller Flecken, was beweist, dass sich das Virus ausgebreitet hat.
Coin Popper: Eine spontane Ein-Raum-Routine, bei der eine Münze aus einer unsichtbaren Handtasche entnommen und ersetzt wird. Das Finale ist ein überraschender Auftritt während einer Pseudo-Erklärung.
Stealing in Second: Eine Spielroutine, die mit einer Demonstration des zweiten Deals beginnt und damit endet, dass ein Spieler dem Dealer die vier Könige stiehlt, der Dealer aber überraschenderweise mit den vier Assen zurückbleibt.
Three Cards Found: Das Aufdecken von drei ausgewählten Karten mithilfe der Wilson Tabled Double-Technik. Die Technik, die ausführlich erklärt wird, ermöglicht es Ihnen, zwei Karten, wie eine einzelne, auf einen Tisch zu legen und sie über eine kurze Distanz zu blättern, ohne dass sie sich trennen.
Randall Flagg: Ein spontaner Kartenplatz, bei dem eine ausgewählte Karte im Spiel verloren geht. Sie gehen dann dazu über, die Karten auf den Tisch zu verteilen, während der Zuschauer Sie bei drei verschiedenen Karten anhält. Die Werte der Karten werden addiert und die Summe wird verwendet, um durch das Spiel zu zählen und die Auswahl zu finden.
A Darkness Rises: Ein Zuschauer signiert ein Stück Papier als Pendel, das als Lügendetektor verwendet wird, um die Identität einer zuvor ausgewählten Karte aufzudecken. Die Routine hat ein erschreckendes Ende, da die Identität der Karte auf der Unterschrift des Zuschauers geschrieben steht.
Instant Stealing: Eine Methode, um eine beliebige Anzahl von Karten aus dem Spiel zu entfernen, während sie in die Mitte eingefügt werden.
Duffie/Wilson Spread Control: Eine Methode zur Durchführung eines Spreizdurchgangs unter dem Vorwand, eine Auswahl aus dem Spiel zu entfernen. Mithilfe dieser Technik können Sie jede beliebige Anzahl von Karten kontrollieren und den ersten Bestand des Spiels beibehalten.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 110 g

Verpassen Sie nichts mehr !

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie unsere Angebote und Neuigkeiten