Kostenloser Versand ab 60€ || contact@geschaft-magic-effect.de || Unser Team ist für Sie da

Triumph Vol 3 von World's Greatest Magic

23,94 inkl. MwSt.

Wenn Kartenmagier eine Liste der ihrer Meinung nach wirkungsvollsten Effekte der Kartenmagie aufstellen würden

Verfügbar bei Nachbestellung

Mengenrabatt erhalten
2-6 7+
22,02 19,15
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Triumph Vol 3 von World’s Greatest Magic

Triumph Vol 3 von World’s Greatest Magic

 

 

Wenn Kartenmagier eine Liste der ihrer Meinung nach wirkungsvollsten Effekte der Kartenmagie aufstellen würden, stünde Dai Vernons Triumph mit Sicherheit auf jeder Liste. Obwohl die Handlung von Triumph – offene und verdeckte Karten, die sich auf magische Weise selbst aufrichten und gleichzeitig eine ausgewählte Karte aufdecken – zu dieser Zeit sicherlich nicht neu war, war es Vernons elegante Methode. Triumph wurde erstmals 1946 in der Reihe Stars of Magic veröffentlicht und eroberte die Zauberwelt im Sturm. Seitdem haben Zauberkünstler diesem unbestrittenen Klassiker unter den Kartentricks ihre eigenen Präsentationen und Methoden verpasst.

In diesem Video lernen Sie fünf Zauberkünstler kennen, die sich den Triumph-Plot zu eigen gemacht haben. Daryl ist der Erste mit einer Version von Triumph, die eine wunderbare Tenkai-Methode verwendet. Dann folgt Gary Ouellet mit einer großartigen “in-the-hands”-Version, für die kein Tisch benötigt wird. Henry Evans zeigt eine verblüffende Darbietung, bei der sich die Karten trotz des Mischens des Decks durch den Zuschauer nicht nur wieder aufrichten, sondern sich auch in eine perfekte numerische Reihenfolge bringen lassen. Martin Nash, der “Charming Cheat”, ist der Nächste mit einigen feinen Variationen von Vernons originellem Trick, einschließlich einer ausgezeichneten Anleitung für den Zarrow Shuffle. Den Abschluss bildet Bill Malone, der nicht nur eine, sondern zwei Versionen dieses wunderbaren Effekts vorführt.

Triumph ist bei Kartenzauberern nach wie vor beliebt, weil das Publikum ihn einfach liebt. Sie sind in der Regel verblüfft, wenn sich die gemischten Karten auf magische Weise wieder in Ordnung bringen, so dass die Tatsache, dass die gewählte Karte auch gefunden wird, fast zweitrangig wird. Kurz gesagt, es ist ein Kartentrick, der wie echte Magie aussieht. In diesem Video sehen Sie zu und lernen von einigen der besten Kartenmagier der Welt, wie man den vielleicht größten Kartentrick aller Zeiten macht.

Triumph – Daryl
Schlampiger Triumph – Gary Ouellet
Perfekter Triumph – Henry Evans
Marlo’s One Cut Triumph – Martin Nash
Triumph der drei Pakete – Bill Malone
Logical Faced Triumph – Bill Malone

Zusätzliche Informationen

Gewicht 205 g

Verpassen Sie nichts mehr !

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie unsere Angebote und Neuigkeiten