Kostenloser Versand ab 60€ || contact@geschaft-magic-effect.de || Unser Team ist für Sie da

Magic of Ascanio - Vol 2

75,00 inkl. MwSt.

»The Magic of Ascanio« bietet Ihnen in vier Bänden das komplette Werk dieses Maestros, der die Zauberszene in Spanien nachhaltig geprägt hat und viele erfolgreiche Zauberkünstler beeinflusst hat. Lernen Sie alles über das Vermächtnis eines wahren Meisters unserer Kunst: seine bahnbrechenden Theorien, seine legendären Kartenroutinen und -griffe und seine Zauberei mit Taschenmessern.

Verfügbar bei Nachbestellung

Mengenrabatt erhalten
2-6 7+
69,00 60,00
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Magic of Ascanio – Vol 2

Magic of Ascanio – Vol 2

 

»The Magic of Ascanio« bietet Ihnen in vier Bänden das komplette Werk dieses Maestros, der die Zauberszene in Spanien nachhaltig geprägt hat und viele erfolgreiche Zauberkünstler beeinflusst hat. Lernen Sie alles über das Vermächtnis eines wahren Meisters unserer Kunst: seine bahnbrechenden Theorien, seine legendären Kartenroutinen und -griffe und seine Zauberei mit Taschenmessern.

Band 2: Studies of Card Magic

Dieser Band, mit Vorworten von Roberto Giobbi und Aurelio Paviato, enthält eine ausführliche Darstellung des Ascanio Spreads und seiner Variationen. Diese Griffe, die Eckpfeiler von Ascanios Kartenkunst, wurden noch nie so ausführlich erklärt.

Studieren Sie die frühen Versionen von Ascanios Klassiker. Öl und Wasser (eine Drei-Phasen-Routine) und »Father Ace and Sons« (Versionen 66 und 67) geleiten Sie in die wunderbare Welt von Ascanios Routinenplanung. Hier können Sie einige seiner Konzepte, die in Band 1 dieser Reihe vorgestellt wurden, in Aktion sehen.

Die nächsten drei Kapitel drehen sich um Ascanios Mentoren, Kaps und Carles,um seine Kollegen Dany Ray und Fu Manchu sowie um einen seiner großen Vorbilder: Ed Marlo. Hier lernen Sie Kunststücke kennen, die Ascanio von diesen großartigen Künstlern gelernt hat.

Kapitel sieben enthält Ascanios Lieblingsroutinen: If You Don’t Pay Attantion …, Aunt Enriqueta’s Aces, The Trick I Would Show Dai Vernon, Sleightless Oil and Water und Aces with Love.

In Kapitel acht geht es um zwei weitere Ascanio-Lieblinge: Don’t Blink! Revisited und The Wriggling Aces. Letzterer war Teil des Auftritts, mit dem Ascanio 1970 beim FISM-Kongress in Amsterdam gewann.

Kapitel neun enthält zwei Ascnaio-Klassiker: A Baroque Transposition und The MEchanical Strength of Thought.

Kapitel zehn schließlich bringt Ihnen einige von Ascanios kleinen Meisterwerken näher wie zum Beispiel Dolores’s Trick, The Pathology of Cards, X-1=0, Triumph, Eight-Card Oil and Water, The Nine facts, Antagonistic Aces und A Hunger for Dreaming.

320 Seiten mit 390 Illustrationen, englischsprachig

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1500 g

Verpassen Sie nichts mehr !

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie unsere Angebote und Neuigkeiten